Sie erreichen uns unter 0 20 43 / 2 38 66 | info@surau-gmbh.de

Solarreinigung: Sonnenenergie voll ausschöpfen!

Auf immer mehr Dächern produzieren heute Solaranlagen warmes Wasser und Strom. Doch wenn die Paneele im Laufe der Zeit verschmutzen, sinkt ihre Leistungsfähigkeit rapide und der Ertrag verringert sich. Das ist genau so wie eine verschmutzte Brille, durch die man nichts mehr sieht – so „sieht“ die Anlage die Sonne vor lauter Schmutz, Moos, Blütenpollen, Vogelkot oder Algen nicht mehr. Jetzt sind unsere Reinigungsprofis gefragt:

Wir reinigen Ihre Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen professionell mit einem Reinstwassersystem. In einem Arbeitsgang werden Verschmutzungen gelöst und entfernt. Nach der Reinigung sind Ihre Solarpaneele wieder streifenfrei sauber und vor allem höchst produktiv. Auch große Flächen kostbarer Solartechnologie werden effektiv von Ablagerungen befreit und neue Schmutzansammlung nachhaltig erschwert – das Ganze natürlich ökologisch einwandfrei.

Wie oft sollte eine PV-Anlage gereinigt werden?
Hier gibt es keine allgemeingültige Antwort. Die idealen Reinigungsintervalle hängen nämlich stark von den herrschenden Umweltbedingungen, aber auch von der Dachneigung ab. Wenn man den Schmutz schon von unten erkennt, ist der Ertragsverlust jedenfalls schon erheblich, und die Reinigung ist umso aufwendiger und teurer. Also lieber rechtzeitig und regelmäßig reinigen – wir checken Ihre Bedingungen vor Ort und erstellen unverbindlich einen Reingungsplan und ein Angebot für Sie.

Lassen sie Ihre Solaranlage regelmäßig reinigen, damit die Sonne Ihnen auch morgen wieder den vollen Ertrag bringt!